Donnerstag, 1. März 2012

Feine Shims von Gears entfernen

Ein kleiner Tipp zwischendurch: Feine Shims, die einfach nicht vom Gear runterwollen, können sehr nervig sein.Etwas Fett reicht schon, und man kann sie nicht mehr so einfach von der Gearachse abziehen.

Folgende zwei Möglichkeiten wende ich gerne an: Für sehr hartnäckige Fälle hilft ein kleiner Seitenschneider. Einfach links und rechts der Beilagscheibe nahe am Gear ansetzen und vorsichtig zusammendrücken.

Dadurch könnte das Gear aber etwas beschädigt werden. Daher wende ich meistens diese Methode an:


Mit einem Druckgasspray (vorsicht brennbar) kurz auf das Gear sprühen. Bekommt man bei diversen Werkzeughändlern. Die Dose hier ist von reichelt. Kompressor mit Luftdüse tut es natürlich auch.

Einfach wie im Bild gezeigt zwischen Gear und Shim sprühen. Haltet den Finger auf die Gearachse damit sich das Shim nicht unauffindbar verabschiedet.

Umgekehrt eignet sich etwas Fett hervorragend um Shims an die Gears "anzukleben". Sollten sowieso eingefettet werden und spart Nerven beim Zusammenbau der AEG Gearbox.

Kommentare:

  1. am allerbesten geht ein Teppichbodenmesser oder eine Rasierklinge.

    AntwortenLöschen
  2. kann den tip mit dem teppichmesser nur allzugut weitergeben!

    AntwortenLöschen
  3. ich nehm die schieblehre^^

    AntwortenLöschen

Ein Kommentar dazu ist gerne gesehen und hilft den Blog zu verbessern.