Mittwoch, 2. März 2011

AUG Abzug Mod - Semiwiderstand entfernen

Jeder der einmal eine Steyr AUG in der Hand hatte kennt es: Semi & Fullauto per Druckwiderstand.
Drückt man den Abzug bis zum 1. Widerstand = Einzelfeuer
Drückt man weiter durch = Dauerfeuer
Ich gebe gerne Salven mit 2-4 BBs ab, da stört dieser Widerstand aber, der Abzug lässt sich nicht schön smooth durchdrücken.

Mit diesem simplen Mod geht es. Finde das Abzugverhalten/feeling danach viel besser.
Durchgeführt schon bei einer JG und TM AUG - war bei beiden gleich.



1) Gehäusesperre aufmachen, Gehäuse raus.


2) Abzugfeder aushängen


3) Die 4 Schrauben entfernen


4) Vordere Plastikplatte aufheben, die AUG Umdrehen (unten soll weicher Untergrund sein), Handtuch drüberlegen - es fallen in der Folge 2 Federn + 2 Plastikteile heraus die ihr sonst schwer wieder findet :). Der Pfeil markiert den diese Stopper, die den Widerstand verursachen

5) Die Vertiefung in der die Stopper drinnen waren


6) Das wird entfernt: 2 Stopper, 2 Federn - die 2. hab ich später gefunden :)


7) Plastikplatte wieder zurückschrieben, schrauben reinschrauben (dabei achten das die rechteckige Gegenmuttern im Gehäuse nicht verschoben werden), Feder einhängen - Fertig.


Das ganze lässt sich natürlich auch ganz einfach wieder rückgängig machen.

Viel Spaß :

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein Kommentar dazu ist gerne gesehen und hilft den Blog zu verbessern.